Thema auswählen:

Pressemitteilung - 13. September 2016

AMB 2016: LMT TOOLS PRÄSENTIERT PASSGENAUE WERKZEUGE IN IHREN KERNKOMPETENZEN

Stuttgart, 13. September 2016. – Neue Technologien, Werkstoffe und Produktionseinrichtungen treiben die internationale Fertigungsindustrie voran. Dabei erreichen Standardlösungen oft nicht mehr die nötige Effizienz. LMT Tools setzt daher mit dem neuen Motto exactly yours einen klaren
Schwerpunkt: für den Kunden die beste Lösung zu finden. Mit neuen, kundenspezifischen Lösungen beim Verzahnen, Gewinderollen, -bohren und -formen sowie beim Fräsen und Reiben setzt die Unternehmensgruppe auf den passgenauen Anwendernutzen.

Pressemitteilung - 13. September 2016

AMB 2016: LMT TOOLS GEHT INTERNATIONAL IN DIE OFFENSIVE

Der Präzisionswerkzeughersteller LMT Tools treibt die Internationalisierung weiter voran. In Europa, den USA, China und Indien baut das Unternehmen Centers of Competence auf, über die Anwender einen noch besseren Zugang zu den Spezialisten für anspruchsvolle Fertigungsaufgaben haben. Nach außen macht LMT Tools diesen Anspruch zur AMB 2016 mit dem neuen Claim „exactly yours“ deutlich. Dieser steht für das Versprechen, Kunden weltweit genau auf ihre Anforderungen zugeschnittene Lösungen zu liefern.

News

DRUCKFRISCH ANS WERK

Prototypen werden dank flexiblen und
schnellen 3D-Druck individuell und kostengünstig angefertigt. Uwe Kretzschmann erklärt, wie das additive Fertigungsverfahren bei LMT Tools Einzug hält.

Success Story Reiben

MISSION ENDKONTUR

Die Experten bei LMT Tools verfügen über langjährige Erfahrungen im Reiben. Sie wissen, wie man komplexe Bauteile zum perfekten Finish führt.

Pressemitteilung, 02. Juni 2016

TRENDS IM GESENK- UND FORMENBAU

Hanjo Gissler - Produktmanager Fräsen bei LMT Kieninger - erläutert in einem Interview welchen Nutzen Anwender im Werkzeug- und Schulungsprogramm von LMT Tools haben.

Pressemitteilung, 02. Juni 2016

JUBILÄUM LMT KIENINGER

Seit rund 30 Jahren prägt der Baden-Württembergische Werkzeugspezialist LMT Kieninger die Geschichte des Gesenk- und Formenbaus entscheidend mit.

Pressemitteilung - 02. Juni 2016

INNOVATIONSTAG GESENK- UND FORMENBAU

Doppelte Schneide, vierfache Effizienz: Zum Innovationstag Gesenk- und Formenbau am 2. Juni 2016 stellt LMT Kieninger das Frässystem CopyMax2 einem Fachpublikum in Lahr vor.

Fachpublikation - Magazin NC-Fertigung Ausgabe 4

UM DIE KURVE FRÄST MAN SCHNELLER

Das trochoide Fräsen erlebt ein Comeback. Die Grundlagen für das Fräsverfahren mit kreisender Vorschubbewegung wurden schon von Jahrzehnten gelegt.

Fachpublikation - Magazin mav Ausgabe 3

HOCHPRÄZISE FLÄCHEN FRÄSEN

Im Gegensatz zum Schruppen, wo möglichst viele Späne in kurzer Zeit abgetragen werden müssen, zielt die Schlichtbearbeitung auf die Erzeugung der finalen und geforderten Oberflächengüte sowie Maß- und Formgenauigkeit.

Fachpublikation - Magazin mav Ausgabe 1/2

ROT UND GOLD FORMEN DEN ERFOLG

In kaum einem anderen Anwendungsgebiet wird den eingesetzten Werkzeugen so viel abverlangt, wie im Gesenk- und Formenbau. Moderne, hoch feste und gehärtete Werkstoffe bringen selbst superharte Schneidstoffe an ihre Grenzen. Hinzu kommt die Forderung nach präzisen Oberflächen. Kleinste Oberflächenfehler würden die Qualität der später in Serie produzierten Bauteile beeinträchtigen, was zum Beispiel in der Massenproduktion der Automobilindustrie katastrophale Folgen hätte.

Fachpublikation - Magazin FORM + Werkzeug Ausgabe 2

FRÄSEN WIRD IMMER SCHNELLER

Die Firmengruppe LMT Tools stellt sich kontinuierlich den ständig wachsenden Anforderungen der metallverarbeitenden Industrie. Großes Zeitspanvolumen bei langer Standzeit sowie höchste Oberflächengüte stehen im Fokus.

Fachpublikation - Magazin Antriebstechnik Ausgabe 4

MULTITASKING WERKZEUGSYSTEME STEIGERN EFFIZIENZ BEIM WÄLZFRÄSEN

Seit 100 Jahren entwickelt und fertigt LMT Fette Verzahnungswerkzeuge in höchster Qualität. Dazu gehören einteilige Wälzfräser aus Schnellstahl oder Vollhartmetall sowie Wendeplatten-
werkzeuge und Zahnformfräser.

Industrie 4.0

PRÄSZISIONSWERKZEUGE IM WANDEL: INSPIRIERT VON MEGATRENDS

Industrie 4.0 ist zweifellos die derzeitig größte Herausforderung für die deutsche Industrie, deren erfolgreiche Umsetzung noch viele Jahre - oder Jahrzehnte? - andauern wird, zumal das vorherige Konzept Industrie 3.0 noch nicht überall umgesetzt ist.

Trochoides Fräsen

IN KURVEN DURCH SCHWER ZERSPANBARE WERKSTOFFE

Ob Triebwerke in Flugzeugen, Abgasturbinen in Automobilen oder Kniegelenke in der Medizintechnik: Bei zahlreichen Anwendungen kommen Werkstoffe zum Einsatz, die sich mit konventionellen Fräsverfahren nur schwer bearbeiten lassen. Hier bietet sich das trochoide Fräsen an, mit dem Anwender die Bearbeitungszeiten deutlich reduzieren können – bei zugleich hoher Qualität und Prozesssicherheit. Welche Werkzeuge für die trochoide Bearbeitung geeignet sind und welche Voraussetzungen Maschinen erfüllen müssen, zeigte ein Zerspanungs-Workshop, den LMT Tools und Coscom durchführten.

Pressemitteilung, 2. Dezember 2015

HIGHTECH FÜR DEN ANTRIEBSSTRANG

Effizient, ressourcenschonend, digital vernetzt: Die Anforderungen an die Fertigung von Antriebssträngen haben zugenommen. Wie Automobilhersteller und -zulieferer ihre Produktion optimieren können, war Thema der 13. Powertrain Manufacturing Conference am 17. und 18. November 2015 in Darmstadt. Zu dem Fachkongress hatte das Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW) der Technischen Universität Darmstadt eingeladen. LMT Tools war in diesem Jahr erstmals Hauptsponsor.

Online-Shop von LMT Tools

WERKZEUGE ONLINE SHOPPEN - JETZT MIT ERWEITERTEN ANGEBOT

Seit Juli dieses Jahres bietet LMT Tools seinen Kunden in Deutschland die Möglichkeit, Präzisionswerkzeuge schnell und bequem online zu bestellen. Jetzt hat der Werkzeughersteller sein Angebot erneut erweitert – mit Werkzeugen für das Bohren, Formen und Fräsen von Gewinden. Kunden bietet der Online-Shop exklusive Benefits.

Verzahnungsfräsen

TRENDS IN DER ZAHNRADPRODUKTION

Von kleinen Zahnrädern für Pkw-Getriebe bis zu großen Modulen für Windkraftanlagen: Der Bedarf an Zahnrädern nimmt weltweit zu. Bei ihrer Fertigung ist vor allem Multifunktionalität gefragt. Fräswerkzeuge sollen gleichzeitig mehrere Aufgaben erfüllen, um Schleifoperationen einzusparen und damit die Effizienz in der Produktion zu steigern. Thomas Falk, Segmentleiter Verzahnen bei LMT Tools, gibt einen Überblick über die aktuellen Trends im Verzahnungsfräsen.

Pressemeldung . 06. Oktober 2015

LMT TOOLS PRÄSENTIERT AUF DER EMO 2015 WERKZEUGINNOVATIONEN FÜR MEHR EFFIZIENZ

Schneller, effizienter, flexibler: Die Anforderungen an die Bearbeitung moderner Industriewerkstoffe sind vielfältig. In Halle 10, Stand D12/E11, werden zahlreiche Lösungen vorgestellt, mit denen die Performance bestehender Produktionsprozesse nachhaltig angehoben werden kann. Das betrifft Hochleistungsfräsen, Gewindebohren und Gewinderollen ebenso wie Verzahnen, Bohren, Reiben und Drehen.

Pressemeldung - 06. Oktober 2015

GESCHÄFTSENTWICKLUNG: LMT GROUP SETZT WACHSTUMSKURS FORT

Die LMT Group hat das Geschäftsjahr 2014 mit einem Rekordumsatz abgeschlossen. Die im Jahr 2009 gegründete Unternehmensgruppe erwirtschaftete mit ihren Tochtergesellschaften Fette Compacting und LMT Tools einen Umsatz von 334 Millionen Euro.

SUCCESS STORIES - SEGMENT DREHEN